ArcHerNet Best Practice Workshop – Awareness Raising und Capacity Building

ArcHerNet Best Practice Workshop – Awareness Raising und Capacity Building

ArcHerNet Best Practice Workshop – Awareness Raising und Capacity Building 🗓

31/05/2018
Scheduled News Veranstaltung

Im dritten Workshop der Best Practice Reihe tauschten die Teilnehmenden sich über Aufgaben, Chancen und Herausforderungen der ArcHerNet Projekte aus. Im Focus des Workshops standen die Projektschwerpunkte Awareness Raising und Capacity Building. Die präsentierten Projekte schließen unter anderem Aktivitäten in Jordanien, Tunesien und der Türkei ein.

Nach der Begrüßung der Teilnehmenden durch Sebastian Dobberstein (ArcHerNet), präsentierten die ArcHerNet-Mitglieder ihre Projekte. Vorgetragen wurde von Dr. Phillip von Rummel, Dr. Katja Piesker, Dr. Karin Pütt, Dr. Claudia Bührig und Dr. Birte Ruhardt. In der anschließenden Gesprächsrunde diskutierten die Teilnehmenden Chancen und Herausforderungen ihrer Projekte.

 

Titelbild: Dr. Karin Pütt präsentiert die Projekte „Kulturerbe in Kleinen Händen“ und Syrian Heritage Archive Network (SHAP) | © Götting, DAI.

Facebooktwitteryoutube
Facebooktwitter

Andere Artikel

FrFr/FebFeb/2023202320232023
Fachleute am Leibniz-Zentrum für Archäologie (LEIZA) entwickeln im Rahmen des Projekts KulturGutRetter (KGR) ein mobiles Labor für die Erstversorgung von Kulturerbe in Krisensituationen. (mehr …)
DoDo/JanJan/2023202320232023
from 13. Februar 2023 to 17. Februar 2023 Scheduled ical Google outlook News Die Ausschreibung für die nächsten Online-Kurse (13.-17. Februar und 13.-17. März) in arabischer Sprache zum Thema „Dokumentation...
DiDi/JanJan/2023202320232023
Unser Team wünscht einen guten Start in das neue Jahr! Das Jahr 2022 war sehr ereignisreich. In unserem Jahresrückblick geben wir Einblicke in die Arbeiten des KulturGutRetter-Projektes. (mehr …)