Festveranstaltung zur Ausstellung „Rebuild Palmyra?“ in Braunschweig

Festveranstaltung zur Ausstellung „Rebuild Palmyra?“ in Braunschweig

Festveranstaltung zur Ausstellung „Rebuild Palmyra?“ in Braunschweig 🗓 🗺

12/03/2018
Scheduled News Veranstaltung
Burgplatz 1, 38100 Braunschweig Map

Am 15. März 2018 wird im Rahmen der Ausstellung „Rebuild Palmyra?“ in Zusammenarbeit des Braunschweigischen Landesmuseums mit dem Deutschen Archäologischen Institut und der Theodor Wiegand Gesellschaft zu einer Festveranstaltung geladen. Die Veranstaltung findet um 18.00 Uhr im Forum des Braunschweigischen Landesmuseums, Burgplatz 1, 38100 Braunschweig statt.

 

Begrüßung und Eröffnung der Veranstaltung
Dr. Heike Pöppelmann
Direktorin des Braunschweigischen Landesmuseums
Grußwort
Dr. Hartmut Wiegand
Vorsitzender der Theodor Wiegand Gesellschaft / Gesellschaft der Freunde des Deutschen Archäologischen Instituts
Vortrag mit anschließender Diskussion
Prof. Dr. Friederike Fless
Präsidentin des Deutschen Archäologischen Instituts
Facebooktwitter

Facebooktwitteryoutube

Andere Artikel

MoMo/NovNov/2020202020202020
Vertreter verschiedener Kulturinstitutionen, Verbände und Ministerien trafen sich zwischen dem 28. und 29. Oktober 2020 zu einem Online-Workshop der KulturGutRetter (KGR). (mehr …)
MoMo/OktOkt/2020202020202020
from 4. Januar 2020 to 6. November 2020 Moved Online News The 25th Conference on Cultural Heritage and New Technologies (CHNT) will be will be held virtually and will take...
MiMi/OktOkt/2020202020202020
29. Oktober 2020 at 18:00 Scheduled News Post Archaeology provides high-resolution data on local and regional effects of climate changes in a long-term perspective. These climate changes did not affect...